• Eindrücke vom XIII. Amphi Festival

    Meine Damen und Herren!

    Hier folgen ein paar Eindrücke vom XIII. Amphi Festival im Jahr 2017. Mein Vater und ich waren in diesem Jahr auf Grund eines schwächeren Line-Ups nur am Sonntag am Kölner Tanzbrunnen. Besonders gut haben uns The Other gefallen, ebenfalls gewohnt solide waren Apoptygma Berzerk und Eisbrecher. Besonders schön war es auch auf dem Festival meinen guten Freund Krister mitsamt Anhang zu treffen. Viel Spaß mit den folgenden Bildern!

    The future is dark - it's all that we've got (Moonspell)

    Amphi XIII

    Das Festivalgelände

    Amphi XIII

    Der erste Hauptdarsteller (cool wie immer)

    Amphi XIII

    Der zweite Hauptdarsteller (mit rotem Red Hot Chili Peppers Shirt - muss man auch erst mal bringen)

    Amphi XIII

    Stahlmann

    Amphi XIII

    Das Ich

    Amphi XIII

    The Other - haben uns am besten gefallen!

    Amphi XIII

    Ordo Rosarius Equilibrio (deren Namen niemand behalten kann)

    Amphi XIII

    Merciful Nuns

    Amphi XIII

    Apoptygma Berzerk

    Amphi XIII

    Bonus: Die beste Band des Festivals: The Ducks!

    « Home Sweet HomeSnarveien / Detour (2009) - Classic horror movie with a gripping atmosphere that doesn't overstay its welcome - 6/10 (28/07/17) »
    Partager via Gmail Delicious Technorati Yahoo! Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :