• Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Meine Damen und Herren,

    Ich befinde mich derzeit auf einer Reise quer durch Québec. Denn wahrend andere im Suden Urlaub machen, ziehe ich den ruhigeren Norden vor. Am ersten Tag fuhrte mich meine Reise von meiner Wohnung in Gatineau bis zu einem Motel in Lebel-sur-Quévillon. Ich bin kurz nach Mittag gestartet und gegen acht Uhr abends eingetroffen und habe unterwegs immer wieder Stopps gemacht und mir verschiedene Dinge angeschaut. Mit auf meine Reise nahm ich jede Menge Kleidung und Kosmetikartikel, diverse Bucher, CDs und DVDs zur Unterhaltung sowie einen sehr guten Mietwagen: einen 2016 Mitsubishi Lancer, der gerade einmal 15.000 Kilometer abgespult hat.

    Beste Momente des Tages:

    - das herausragende Wetter

    - die landlichen Bezirke von Gracefield

    - Teile der Réserve faunique La Vérendrye

    - die wunderschone Ortschaft Lebel-sur-Quévillon: ein kleines Paradies auf Erden und ein Wunder der Infrastruktur mitten im hohen Norden bei nur knapp zweitausend Einwohner inklusive einer Bootsanlegestelle, eines Campingplatzes, eines Einkaufszentrums, einer sieben Kilometer langen Fahrradpiste, eines Golfplatzes, einer Klinik, zweier Motels, diverser Restaurants, eines Stadtparks, eines Strands, vier kleiner Schulen und vielem mehr.

    Negative Punkte des Tages:

    - die Stadt Maniwaki war ziemlich hasslich

    - in der Stadt Senneterre war der Hund begraben

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Uberdachte Brucke nahe einer Farm im landlichen Gracefield, Outaouais.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Eine weitere und modernere Brucke in Gracefield, Outaouais.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Haltestelle in der Réserve faunique La Vérendrye zwischen den Regionen Outaouais und Abitibi-Témiscamingue.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Die Wasserfalle des Roland-Sees in der Réserve faunique La Vérendrye.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Bootsanleger, Campingplatz und Picknickstelle am Ottawa-Fluss im sudlichen Teil von Abitibi-Témiscamingue.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Wahrzeichen der Kleinstadt Senneterre in der Region Abitibi-Témiscamingue. 

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Kirchen in der Kleinstadt Senneterre in der Region Abitibi-Témiscamingue.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Springbrunnen in einem kleinen Park der Kleinstadt Senneterre in der Region Abitibi-Témiscamingue. 

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Sumpfiger See an einer Raststatte an der Grenze zwischen den Regionen Abitibi-Témiscamingue im Suden und Nord-du-Québec im Norden - perfektes Territorium fur Elche! 

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Willkommensschild am neunundvierzigsten Breitengrad, der die Regionen Abitibi-Témiscamingue und Nord-du-Québec trennt. Die Region Nord-du-Québec hat drei Verwaltunsgebiete: Eeyou Istchee, Jamésie und Nunavik.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Ankunft am Eingangsschild zur Kleinstadt Lebel-sur-Quévillon in der Region Nord-du-Québec am fruhen Abend.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-Quévillon

    Mein Motel fur die erste Nacht in Lebel-sur-Quévillon. Im Vordergrund kann man ebenfalls den Wagen sehen mit dem ich mich auf diese Reise begeben habe: einen weissen 2016 Mitsubishi Lancer. 

    « Germany's best contemporary band reconquers the folk rock throne - A review of In Extremo's ''Quid pro Quo''Meine Reise durch Québec: Tag zwei - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini »
    Partager via Gmail Delicious Technorati Yahoo! Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :