• Meine Reise durch Québec: Tag zwei - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Meine Damen und Herren,

    Am zweiten Tag meiner Reise ging es durch den Osten der Region Nord-du-Québec von Lebel-sur-Quévillon uber Chapais und Chibougamau bis hin in das Cree-Reservat Mistissini am Mistassini-See, dem grossten naturlichen Susswassersee der gigantischen Provinz Quebec. Da mir Lebel-sur-Quévillon so gut gefiel, blieb ich dort noch bis zum Nachmittag. Ich entspannte mich zwei Stunden am Strand, wo ich mit der Natur und mir selbst im Einklang war und auch ein wenig baden konnte. Danach ging ich dort noch eine Stunde um den See spazieren und ass in einer Pizzeria. Danach ging es dann mit dem Auto durch endlose Weiten bis hin nach Mistissini, wo ich in einer schonen Indianerlodge direkt am See nachtigte.

    Beste Momente des Tages:

    - der Strand in Lebel-sur-Quévillon

    - die Wanderwege um den See in Lebel-sur-Quévillon

    - die endlosen Weiten der Region Nord-du-Québec

    - die Lodge in Mistissini

    - die Weiten des Mistassini-Sees

    Negative Punkte des Tages:

    - der Ort Chapais ist kaum als solcher zu bezeichnen und sehr unspektakular

    - die Stadt Chibougamau sagte mir so wenig zu, dass ich am fruhen Abend noch gut neunzig Kilometer weiter nordlich fuhr um an einem anderen Ort zu ubernachten

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Der wunderschone Golfplatz in Lebel-sur-Quévillon

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Die kleine Bootsanlegestelle in Lebel-sur-Quévillon

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Das Stadtzentrum von Lebel-sur-Quévillon

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Der Strand von Lebel-sur-Quévillon bot bei Temperaturen zwischen dreissig und zweiunddreisisg Grad eine wunderbare Erholung.

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Auf dem Rundgang zwischen dem Campingplatz und dem Stadtzentrum von Lebel-sur-Quévillon

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Das Stadtpark im Zentrum von Lebel-sur-Quévillon

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Der Fluss Chibougamau, etwa dreissig Kilometer westlich von Chapais

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Ein Park am Eingang der Ortschaft Chapais

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Beschreibung meines Zimmers in der Lodge im Cree-Reservat Mistissini - Kuum kommt Kluth ja schon recht nah

    Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Lebel-sur-Quévillon nach Mistissini

    Blick auf die Mistissini Lodge und dem Mistassini-See dahinter am Abend

    « Meine Reise durch Québec: Tag eins - von Gatineau nach Lebel-sur-QuévillonMeine Reise durch Québec: Tag drei - von Mistissini nach Dolbeau-Mistassini »
    Partager via Gmail Delicious Technorati Yahoo! Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :