• Impact de Montréal steht im Halbfinale der CONCACAF Champions League!

    Sehr geehrte Leser,

    Es ist der absolute Wahnsinn!

    Die mit Abstand schlechteste Mannschaft der letzten MLS-Saison steht jetzt im Halbfinale der Champions League. Montreal Impact hat im Viertelfinale die favorisierten Mexikaner vom C.F. Pachuca herausgekegelt. Nach dem überraschenden 2:2 in Mexiko letzte Woche brauchte Montreal im Rückspiel nur ein niedriges Unentschieden.

    Das Spiel stieg am Dienstag Abend im Olympiastadion vor einer Kulisse von 38.104 Zuschauern (das ist für kanadische Verhältnisse bei diesem Sport, mitten unter der Woche und das auch noch in den Ferien, wo viele Fans verreist sind, eine Riesenkulisse - Tickets gab es übrigens schon ab 22 Dollar). Pachuca bekommt zehn Minuten vor Schluss einen zumindest fragwürdigen Elfmeter und geht in Führung. Niemand glaubt mehr an einen Ausgleich des entkräfteten kanadischen Teams. Dann kommt ein absoluter Wahnsinnspass vom eingewechselten Callum Mallace über fast vierzig Meter, den der ebenfalls eingewechselte Cameron Porter irgendwie mit der Brust mitnimmt, den Verteidiger abschüttelt, den Torwart tunnelt und doch noch ausgleicht - das alles in der 94. (!) und allerletzten Minute der Nachspielzeit. Ich war live dabei und alle Fans vor Ort sind total ausgerastet. Das ist das beste Fussballspiel, das ich je in meinem Leben live erleben durfte.

    In zwei Wochen steigt dann das Halbfinale-Hinspiel gegen L.D. Alajuelense aus Costa Rica im Olympiastadion von Montreal. Da werde ich wohl trotz Job die dreistündige Busfahrt auf mich nehmen, um wieder dabei zu sein, wenn diese einzigartige kanadische Mannschaft Geschichte schreibt!

    Impact de Montréal steht im Halbfinale der CONCACAF Champions League!

    « Tusk (2014) - An innovating cult movie for decades to come - 8/10 (25/02/15)Ensiferum reviews »
    Partager via Gmail Delicious Technorati Yahoo! Google Bookmarks Blogmarks Pin It

  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :